KÜS: Mehrheit der Deutschen wechselt saisonal die Autoreifen

Losheim am See, 23. Mai 2019 – 69 Prozent der deutschen Autofahrerinnen und Autofahrer wechseln saisonal zwischen Sommer- und Winterbereifung. Wie der aktuelle Trend-Tacho der Prüforganisation KÜS (Kraftfahrzeug-Überwachungsorganisation freiberuflicher Kfz-Sachverständiger) weiter zeigt, setzen knapp zwei Drittel aller Befragten auf Reifen aus dem Premium-Segment.

39 Prozent der Befragten vertrauen beim Reifenkauf auf die Empfehlung von Händler oder Werkstatt. Auch der Preis und gute Erfahrungen mit einer Marke sind wichtige Kriterien beim Erwerb. Für den Trend-Tacho wurden 1.000 Personen im April 2019 befragt

Quelle: KÜS